AUTOMATISIERUNG

Software, Elektronik, Antriebstechnik und Mechanik

Maßstab-Verpackungsanlage

Ein Handling-System, das vollautomatisch Maßstäbe in Palettenkisten verpackt.

Funktionsweise

Die Anlage scannt vor dem Beladen die Kiste dreidimensional und berechnet den idealen Stapelplan, um die Maßstäbe möglichst platzsparend zu verpacken.
Somit passt sich das Handling-System an die Kistenposition, deren Ausrichtung, Innenmaße und verschiedenen Maßstabgrößen dynamisch an.

Steuerungssoftware

Alle Komponenten der Anlage werden in der Steuerungssoftware nicht nur dreidimensional visualisiert, sondern auch simuliert. Das Anlagenmodell berücksichtigt hierbei die Physik der Mechanik und das Verhalten der Elektronik. Zum Beispiel werden die Massenträgheit der Achsen, Reglereigenschaften der Frequenzumrichter und das Verzögerungsverhalten der Sensoren simuliert. So war es möglich die komplette Anlage bis hin zur letzten Codezeile der Software in Deutschland zu entwickeln, um sie dann funktionsfähig in die Fertigungsstraße einer schweizer Firma implementieren zu können.

Planung und Entwicklung

... durch das Ingenieurbüro Johannes Glaser.

Fertigung, Montage und Inbetriebnahme

... in Zusammenarbeit mit der schweizer Firma vor Ort.

Details zur Anlagensteuerung und Steuerungssoftware

• Anlagensteuerung per Industrie-PC
• Benutzerschnittstelle per Touch-Screen
• Individuelle VB.NET Steuerungssoftware
• 3D-Visualisierung per OpenGL
• Simulation der kompletten Anlage
• Anbindung an das ERP-System per SQL-Datenbank
• Führungskommunikation per CAN-Bus
• Kollisionserkennung per Drehmomentüberwachung
• Kollisionserkennung durch Modellabweichung
• Debug-Modus zum Einsehen aller Prozessdaten
• Simulations-Modus zum Testen ohne Hardware