TONTECHNIK

Für technisch Interessierte weitere Details der Tontechnik ...

DJ BOX

Das DJ-Equipment ist in einer soliden Box kompakt montiert und fest verkabelt.
Ausfälle durch Wackelkontakte sind somit ausgeschlossen.

Komponenten

• DJ-Controller - Pioneer DDJ-RX
• Funkmikrofon - the t.bone free solo HT 1.8 GHz
• Kopfhörer - Sennheiser HD-8 DJ
• Notebook - DELL Precision M6800
• Touchscreen - Acer T232HLAbmjjz 23 Zoll

Anschlüsse

• 1x Kaltgerätebuchse (Spannungsversorgung)
• 3x Schutzkosteckdose (externe Geräte)
• 6x USB 5V Typ A 2A (Geräte laden)
• 2x USB 3.0 Typ A (externe USB-Geräte)
• 1x USB 3.0 Typ B (Notebookanschluss)
• 1x HDMI (Touchscreen)
• 1x Master XLR (PA-Analge)
• 1x Master Chinch (PA-Anlage)
• 1x Booth XLR (Monitor Boxen)
• 4x DMX XLR (Lichteffektgeräte)
• 4x CUE (Kopfhöhrer)
• 2x Line In Klinke 6 mm (externe CD-Spieler)
• 1x Line In Chinch (externes Notebook)

Unter der Haube ...

• Grafikkarte - USB i-tec 4K Ultra HD 4K
• USB-to-DMX - USB Enttec DMX Pro Interface
• Soundkarte - USB Creative Sound Blaster SB1620
• Access-Point - TP-Link TL-WR802N WLAN 300Mbps
• Tastatur - USB GMYLE Ultra Thin Mini-Tastatur
• USB Lader - AUKEY Quick Charge 3.0 USB 55.5W (2x)
• USB Hub - AUKEY USB 3.0 Hub 7+2 Port 48W
• USB Hub - AUKEY USB 3.0 HUB 4 Port
• LED Stripe - 60 RGB LED Strip mit WS2812B
• LED Stripe Controller - Marke Eigenbau
• EL Kabel - USB EL Kabel mit Konverter

Ausstattung

• Kugelecken und Kantenrollen
• Butterfly Verschluss und Push Lock Schloss
• Gasdruckdämpfer und Klavierscharnier
• Mikrofonhalter und LED-Profil

Entwicklung und Fertigung

Sind Sie selbst DJ und haben Interesse an einer sonderangefertigten DJ BOX?
Kontaktieren Sie mich!

DJ-Software

Zur Wiedergabe von Musik mit mehreren Decks wird Virtual DJ Pro Infinity eingesetzt. Hiermit können mehrere Lieder mit Effekten und Filtern versehen und ineinander gemischt werden.
Auch das Scratchen, wie man es von Plattenspielern kennt, ist mit dem DJ-Controller möglich.

Musikverwaltungs-Software

Die selbst entwickelte DJ JOE Genius Software schlägt zum aktuellen Song automatisch passende Lieder vor. Hierzu berücksichtigt der einprogrammierte Algorithmus alle jemals aufgelegten Tracks, Musikwünsche von Gästen und eigene Musikideen. Somit wird das Programm mit jedem Auftritt ein Stückchen "intelligenter" und ist eine große Hilfe bei der Musikauswahl.